Unser Verein

betreibt traditionelles Karate (Shotokan)

Die Gleichberechtigung von Kihon (Grundschule),
Kata / Form (mit Anwendung / Selbstverteidigung) und
Kumite (Kampf) ist uns wichtig.

Alle Trainer des 1. Karate Dojo Obertshausen sind im DOSB / DKV augebildet, zertifiziert und geprüft.

Wir sind Mitglied im DKV , HfK und DJKB betreiben und prüfen ein zeitgemäßes Karate mit den Säulen: Kihon, Kumite, Kata (Shotokan) mit Bunkai und Selbstverteidigung.

Dabei legen wir schon von Beginn an Wert auf ein flexibles, praxisorientiertes Partnertraining.

Darüber hinaus legen wir großen Wert auf :
- ein gesundheitsorientiertes Training
- Karate als Selbstverteidigung, als Budo-Karate
- Karate als gesunden Lebensweg bis ins hohe Alter

Fördern durch Fordern, geistig und körperlich, ein Leben lang.

Der 1. KDO besitzt 150 Mitglieder.

ca. 100 Erwachsene und Jugendliche

ca. 50 Kinder

Regelmäßig im Jahr veranstaltet das 1. Karate-Dojo Oberthausen Lehrgänge mit eigenen hochqualifizierten Trainern oder externen hochkarätigen Karate-Meistern.

 

Über das normale Dojo- (Vereins-) Training werden auch spezielle Anfängerkurse, Selbstverteidigungskurse sowie Gesundheits- und Fitnesskurse angeboten. Anfragen sind immer willkommen.

 

 

Aber auch außerhalb der Halle haben die Mitglieder des Vereins zusammen viel Spaß. Ob beim gemeinsamen Grillen oder beim Wandern oder einfach nur bei einem Glas Bier nach dem Training.Zuschauer, Besucher und Interessierte sind bei uns immer herzlich willkommen.

1/5
1/3