top of page
  • Autorenbildlu1kdo

Kids erfolgreich bei den hessischen Landesmeisterschaften


Am 07.05.2023 wurden in Büdingen die Landesmeisterschaften der Kinder und Schüler ausgetragen. Auch das 1. KDO war mit einer kleinen Delegation trainingsfleißiger Teilnehmer im Bereich Kata vertreten.


Der Herausforderung des Wettkampfes in einem Teilnehmerfeld aus 120 Athleten aus 17 Vereinen stellten sich an diesem Tag Maria Ntagas, Loukas Ntagas und Lucas Weimer. Für alle drei war es die erste Teilnahme an den Landesmeisterschaften.


Den Auftakt machte Maria mit einer sehr guten Präsentation der Heian Godan, die sie souverän in die Zwischenrunde brachte. Mit zwei weiteren soliden Katas (Jion und Bassai Dai) ergatterte sie den 3.Platz und damit einen der begehrten Podestplätze. Herzlichen Glückwunsch!


Während Maria’s Match noch lief musste schon ihr jüngerer Bruder Loukas auf die Tatami. Loukas zeigte in seiner Vorrunde eine starke Heian Nidan, mit der er sich den Einzug in die Zwischenrunde sichern konnte. Leider reichte es hier nicht für ein weiterkommen. Wir sind dennoch unglaublich stolz auf diese Leistung und rechnen beim nächsten Mal sicher mit einem Podestplatz für Loukas.


Als letzter Teilnehmer war Lucas Weimer dran. Mit einer sehr starken Heian Sandan konnte er sich als erster seiner Gruppe den Platz im großen Finale (um Gold) sichern. Für seine zweite Kata erhielt Lucas sehr hohe Wertungen und musste sich damit nur dem späteren Hessenmeister (einem Landeskader-Athleten) geschlagen geben. Zu dem 2.Platz und damit dem Vize-Meistertitel gratulieren wir ganz herzlich!


Die Trainer sind unglaublich stolz auf die Ergebnisse der Kids. Hier zeigt sich, dass sich Kontinuität und Fleiß auszahlen. Weiter so, Karate-Kids ihr seid klasse!











48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page