50 Jahre Karate Dojo Frankfurt Höchst e.V.

Anlässlich des 50 jährigen Bestehens des Vereins Karate Dojo Frankfurt Höchst, veranstaltete das Dojo am vergangenen Wochenende ein Jubiläumslehrgang mit den DJKB-Instructoren Risto Kiiskilä und Toribio Osterkamp. In drei Einheiten konnten die Fertigkeiten in Kihon, Kata und Bunkai geschult werden. Am Ende des Tages waren alle Teilnehmer restlos begeistert und beendeten den erfolgreichen Tag mit einem Wahnsinns-Abendessen, Gesang und mit einer Spitzenstimmung bei guten Gesprächen. Das 1. KDO nahm mit 8 Teilnehmern am Lehrgang teil. Wir bedanken uns recht herzlich für diesen toll-organisierten Lehrgang beim Karate Dojo Höchst.

2 neue Prüferlizenzen im 1. KDO

am 21.09.2019 erlangten William Luh (4.DAN) und Roger Herold (4. DAN) im Rahmen des DJKB Instructor Lehrganges in Ober Ursel mit Shihan Ochi und Thomas Schulze beide die DJKB - D Prüferlizenz. Wir sind mächtig stolz auf unsere neuen Prüfer! Foto: von links:Thomas Flohrer, Shihan Ochi, William Luh, Roger Gerold

Stützpunktkaderlehrgang 2019

am 07.09.2019 hatten 6 Jugendliche aus dem 1. Karate-Dojo-Obertshausen die Möglichkeit, am Stützpunktkaderlehrgang in Groß-Umstadt teilzunehmen. Die beiden DJKB - Bundesstützpunkt- Trainer Sensei Ekkehard Schleis, 5. DAN (auch ehemaliger Trainer der Nationalmannschaft in Tschechien) und Sensei Andreas Leitner, 6. DAN, vermittelten den Jugendlichen tiefes Wissen im Kumite. Unsere Nachwuchstalente nahmen mit großer Begeisterung am Training teil. Beim nächsten Stützpunkttraining im Oktober sind sie wieder eingeladen, da sie überdurchschnittliche Leistungen gezeigt haben. Das Trainerteam und der Sportwart des 1. KDO freut sich über diese Nachwuchstalente im Kumite.

Training mit Ronny Repp

Knapp 30 Mitglieder des 1. Karate-Dojos-Obertshausen starteten am vergangenen Mittwoch wieder nach den Sommerferien das besondere KUMITE-Training mit Ronny Repp. Hierbei legt Sensei Repp (6. DAN) nicht nur Wert auf Schnelligkeit und saubere Techniken, sondern auch zu einem respektvollen und auf Vertrauen basierendem Miteinander beim Zweikampf. Ronny Repp trainiert alle zwei Wochen in Obertshausen. Auch Mitglieder anderer Dojos sind herzlich eingeladen, am Training teilzunehmen. Wir freuen uns auf euch!

24.08.2019 Hessenmeisterschaft in Neu Isenburg

und der 1.KDO war dabei!!! So startete Jugendwartin Christina Ludwig in der Masterclass Ü 45 in der Kata Disziplin und stand anschließend auf dem 3. Siegerpodest und hielt das begehrte bronzene Metall in den Händen. Auch Sportwart William Luh besetzte in der Ü 55 Gruppe beim Kumite den 3. Platz. Neuer hessischer Meister im Kumite 2019 wurde jedoch unsere 1. Vorsitzender Thomas Flohrer. In den letzten 2 Sekunden eines absolut spannungsgeladenen Kampfes entschied er den Kampf für sich und holte Gold für den Verein. Wir sind sehr stolz auf unserem großen Sensei.

Kontakt

Bei Fragen oder Interesse an unserem Verein wendet euch gerne an uns.

Impressum/ Haftung/ DSGVO

Webmaster: Vanessa Heise
Domaininhaber: 1. Karate Dojo Obertshausen-Hausen e.V.

Kontakt: lu1.kdo@gmx.de
Domainnamen:www.karate-obertshausen.de


Verantwortlichkeit: Verantwortlich für alle Texte, Rezensionen, Gestaltung der Seiten, sowie der Gästebuch- und Forumspflege ist der Webmaster. Alle Texte und Bilder unterliegen dem Copyright.


Haftungsausschluss für fremde Inhalte: Für fremde Inhalte zu denen lediglich der Zugang zur Nutzung gewährt wird, trage ich keine Verantwortung. Diensteanbieter sind für eigene Informationen, die sie zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter im Sinne der §§ 8 bis 10 sind nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben auch im Falle der Nichtverantwortlichkeit des Diensteanbieters nach den §§ 8 bis 10 unberührt.


Links: Das LG Hamburg hat mit Urteil vom 12.Mai 1998 entschieden, daß man die Inhalte einer gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten habe. Dieses könne nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da meine Seiten einige Links beinhalten, möchte ich hiermit ausdrücklich erklären, daß ich keinerlei Einfluß auf die Inhalte der gelinkten Sites habe und mich von deren Inhalt ausdrücklich distanziere. Diese Erklärung gilt für alle externen Links meiner Seiten

DSGVO:  Ab dem 25.05.2018 gelten die neuen Datenschutzrichtlinien. Diese besagen, dass von Euch nur mit eurem Einverständnis Einzelfotos  oder namentliche Erwähnungen auf unserer Homepage erfolgen dürfen.

Daher möchten wir euch bitten, uns schriftlich zu  informieren, wenn ihr nicht einverstanden sein solltet, dass Fotos oder namentliche Erwähnungen mit euch auf dieser Homepage veröffentlicht werden. Info an: Lu1.KDO@gmx.de